Equimore Loader

Lädt...

Equimore - Idee trifft Leidenschaft

Unsere Geschichte ist noch ziemlich jung; sie begann erst 2016 in Friedrichshafen auf der Messe "Pferd Bodensee" mit einer Idee. Diese hatte Sandra Späh, Kennerin des Pferde- und Reitsports und Geschäftsführerin im gleichnamigen Familienunternehmen.

Ihre Vision: Gummimatten aus dem Hause Späh müssten sich doch auch zum Auslegen beispielsweise von Pferdeboxen oder Stallgassen eigenen. Gedacht - getan!
Auf dem Stand Ihres Reiterhofes präsentierte sie dem internationalen Pferde-Fachpublikum Gummimatten à la Späh und damit Neues für einen ganz anderen Kundenkreis als bisher.
Ein mutiger Schritt, der zum tragenden Erfolgsbaustein werden sollte. Denn er weckte bei den Besuchern Zustimmung und Bedarf. Und - er bestätigte Sandra Späh´s Idee sowie die daraus wachsende Erkenntnis: "Hier ist Potenzial!". Und wo Potenziale sind, eröffnen sich auch Perspektiven. Diese wurden analysiert und rückten als Favoriten die Cavaletti in den Fokus der künftigen Arbeit. Das Ziel war klar: Unsere Springblöcke sollten einzigartig sein, unverwechselbar, vielfältig in Formen und Farben, kombinierbar, leicht, einfach im Handling, wetter und UV-beständig, standfest, sicher und das für alle Trainingsvarianten; auch für Sprünge jeder Art.

Gesucht wurde - wie man solche Situationen manchmal beschreibt - die "eierlegende Wollmilchsau". Heute steht fest: Wir haben "sie" gefunden! Hunderte Entwürfe, Zeichnungen, Schnitte und Prototypenbau haben sich ausgezahlt. Ganz zu schweigen von der Praxis, wo uns von Anfang an auch leuchtende Kinderaugen entgegen strahlten. Daran konnte selbst manch stutziger Reiter (wegen des ausgewählten Materials) nichts ändern.
Bedenken, die sich nach eigenem Test der Skeptiker nicht nur legten sonder in Begeisterung aller für unsere PE-Schaum-Cavaletti verwandelten - dafür setzen wir unser volles Kraft- und Kreativpotenzial im täglichen Denken und Handeln ein. Denn der Pferdesport ist und wird nie eine Frage des Alters sein. Pferdesport, in welcher Form auch immer, ist pure Leidenschaft! Und mit dieser Leidenschaft arbeiten wir. Immer offen und aktiv für Neues. Immer nah an allen, die Pferde und den Umgang mit ihnen schätzen. Und immer gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Späh- Unternehmensgruppe, in die das Equimore- Team integriert ist.

Das macht Lust auf mehr! Darauf freuen wir uns und ganz sicher auch alle Generationen, die Ihre Pferde und den vielfältigen Sport mit ihnen lieben.